• Lasersystem ALM steht in Halle

Laserhead-L

PROZESSKOPF ZUM LASER- UND PULVERAUFTRAGSSCHWEIßEN

Schweißkopf zum Draht- oder Pulverauftragsschweißen

Der LASERHEAD-L ist eine Laseroptik zum voll- oder teilautomatisierten Laserschweißen oder  Pulverauftragsschweißen. Der Laserprozess wird mittels Kamera schnell und unkompliziert voreingestellt und überwacht. 

Die Laseroptik ist in allen Varianten vollständig wassergekühlt und somit für den Dauereinsatz geeignet.

Mit dieser Schweißoptik sind Sie extrem flexibel. Dank ihres modularen Aufbaus können nach eingehender Bedarfsanalyse unterschiedlichste und individuell angepasste Prozessköpfe zusammengestellt werden.  Zur Auswahl stehen sechs verschiedene Fasersteckeradapter und  vier unterschiedliche Objektive. Es kann zwischen manueller oder motorischer Kollimation gewählt werden. Die mechanische Schnittstelle ist in drei unterschiedlichen Varianten erhältlich. Zum Erzielen von hohen Schutzglasstandzeiten stehen zwei verschiedene Crossjetversionen zur Verfügung. Für eine optimale Gasabdeckung besteht zudem die Möglichkeit aus zwei verschiedenen Schutzgasführungen zu wählen (s. Darstellung Modulbaukasten).

  • Laserhead-L
    • Laser
      Laser4000 W CW Single-/Multimodemode, - 6 kW QCW
      LasertypFaserlaser, (1064 nm/1070 nm)
      Spotgröße0.05 mm – 4 mm
      Fokussieroptik150 mm oder 200 mm
      Kollimation100 mm, motorisch oder manuell
      Fokussieroptik100 mm, (optional 150 mm)
      ProzessbeobachtungHDMI Kamera oder Ethernet Kamera
      KühlungWasser
      ProzessgasLuft, Ar, N2
      Abmessungen (B x T x H)15 cm x 15 cm x 50 cm
      Masse7 kg
      MontageartMaschinenanbindung über Direktflansch oder Schunk Schnellspannadapter

Auswahlmöglichkeiten

 
Newsletter anmelden
+49 (0)89 890237-0
info@alphalaser.de
Zum Kontaktformular